Inhalt Info Drucken Notizen SensorLab  
1. Vormodul 1.2 Elektrotechnische Sensoren
 
Parallelschaltung
  1. Alle Bauteile im Kreis liegen an der gleichen Spannung U.

2. An einem Stromverzweigungspunkt ist die Summe der
zufließenden, gleich der Summe der abfließenden Ströme.
Durch die einzelnen Bauteile fließen Teilströme.

3. Die Einzel-Leitwerte G (G = Kehrwert des Widerstandes = 1/R)
addieren sich zum Gesamtleitwert GGes.

4. Bei Ausfall eines Teiles ist nur der Zweig stromlos, in dem sich
das Bauteil befindet.