1. Vormodul 1.1 Aufbau eines Sensors
Seite: 1/6
Definition
  Der Begriff Sensor ist aus dem Lateinischen abgeleitet und bedeutet Beobachtung, Wahrnehmung, Gefühl. Somit kann ein Sensor im weitesten Sinne als eine technische Einheit betrachtet werden, die physikalische oder chemische Ereignisse aus der Umgebung, ähnlich den menschlichen Sinnen sehen, hören, tasten, riechen, schmecken, erfasst und in eine andere Größe umwandelt.